Donnerstag, 27. März 2014

Daseinsquelle


Hör doch was die Steine sagen,
sie erzählen dir vom Leben.
Geh um Glück die Blumen fragen,
sie werden es dir geben.
Sing mit dem Wind die alten Lieder,
aus Tausenden von Jahren.
Erlern der Tiere Sprache wieder,
um Weisheit zu erfahren.

Der Adler wird dein Herz befreien,
und zum Himmel tragen.
Von Fischen lernst du das Verzeihen,
und das Danke sagen.
Die Bäume werden Kraft dir schenken,
und deine Seele heilen.
Ein Käfer lehrt dich dran zu denken,
du musst nicht immer eilen.

Was an Dasein dir begegnet,
es kommt aus einer Quelle,
ist vom gleichen Geist gesegnet,
bis an des Todes Schwelle.
Dadurch sind wir Brüder,
der Seele und im Geist,
es ringt das Leben nieder,
wer dieses Band zerreißt.