Samstag, 4. Januar 2014

Zauberhafter Schmetterling



Er saß auf einer Blüte
und schien mich anzusehen,
zwei Augen auf den Flügeln,
so bunt und leuchtend schön.

Es war als ob ein Engel,
vom Himmel mir geschickt,
an einem Sommermorgen,
mir grad ins Herz rein blickt.

Ein filigranes Kunstwerk,
aus Lebenslust gestrickt
um Menschen zu erfreuen,
wenn sie der Kummer drückt.

Er schenkte mir die Freude,
dich ich schon lang vermisst,
ich hatte fast vergessen,
wie schön die Erde ist.

Es gibt so viele Wunder,
die wir gern übersehen,
weil wir nicht mit dem Herzen,
durch unser Leben gehen.

Ein Kind aus Gottesgarten,
der wundersamen Dinge,
die diese Welt verzaubern,
das sind die Schmetterlinge.